zum Inhalt springen

Academic Ranking of World Universities

Das Academic Ranking of World Universities ("Shanghai-Ranking") ist ein weltweites Hochschulranking, das seit 2003 erscheint und durch das Center for World-Class Universitäten (CWCU) der Shanghaier Jiaotong-Universität durchgeführt wird. Mehr als 1200 Hochschulen weltweit werden jährlich geprüft, die ersten fünfhundert werden in einer Liste aufgeführt. Das ARWU benutzt sechs Indikatoren für das Ranking, darunter die Zahl der Absolvent*innen und Mitarbeiter*innen, die Nobelpreise und und Fields-Medaillen gewonnen haben, die Anzahl der häufig zitierten Forscher*innen, die Anzahl der Artikel in Fachzeitschriften Nature und Science, die Anzahl der veröffentlichten Artikel im ausgewählten Science Citation Index – Erweiterte und Social Sciences Citation Index und pro-Kopf-Leistung einer Universität. Mehr als 1200 Universitäten werden tatsächlich von ARWU jährlich gewählt und die besten 500 Universitäten veröffentlicht.

Im aktuellen Academic Ranking of World Universities 2017 für den Fachbereich " Economics" liegt die Universität zu Köln auf Platz 101-150 und damit auf dem 4. Platz national, zusammen mit der Humboldt-Universität zu Berlin sowie den Universitäten Frankfurt, Göttingen und Kiel.

Im Subject Ranking " Management" liegt die Universität zu Köln auf Platz 2 national zusammen mit der Universität Mannheim und der TU München, international auf Platz 151-200. 

Im Subject Ranking " Finance" liegt die Universität zu Köln auf Platz 4 national zusammen mit der Humboldt Universität Berlin und der TU München, international auf Platz 151-200.

Im Subject Ranking " Business Administration" liegt die Universität zu Köln auf Platz 4 national zusammen mit der Universität Bochum, TU München und der Universität Erlangen-Nürnberg, international auf Platz 151-200. (Stand: 24.8.2017)

Mehr dazu finden Sie auf der Website:  Academic Ranking of World Universities