zum Inhalt springen

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Die WiSo-Fakultät auf einen Blick

Auszeichnungen

ERC Starting Grant (2017)

ERC Starting Grant (2017)

Prof. Dr. Clemens Kroneberg, Institut für Soziologie und Sozialpsychologie (ISS)

ERC Starting Grant (2015)

ERC Starting Grant (2015)

Prof. Dr. Rohlfing, Cologne Center for Comparative Politics (CCCP)

Leibniz-Preisträger (2005) & ERC Advanced Grant (2018)

Leibniz-Preisträger (2005) & ERC Advanced Grant (2018)

Prof. Dr. Axel Ockenfels, Staatswissenschaftliches Seminar

Weitere Ehrungen und Preise an Angehörige der WiSo-Fakultät finden Sie auf der Seite "Ehrungen und Preise".

Zwei Graduiertenschulen

Informationen zu den Graduiertenschulen

Programmname Sprecher/in Geschäftsführung Prog.-Form
Cologne Graduate School in Management, Economics and Social Sciences (CGS) Prof. Dr. Marita Jacob Dr. Dagmar Weiler Graduiertenschule
The Social and Political Constitution of the Economy (gem. mit MPI for the Studies of Societies) Prof. Dr. Jens Beckert Dr. Ursula Trappe International Max Planck Research School (IMPRS)

Kooperationen

Die Fakultät in Zahlen

378 Hauptberuflich wissenschaftliches Personal (inkl. ProfessorInnen)* (12/2017)

98 ProfessorInnen (12/2017)

24 Studiengänge (WS 2017/18)

7 Bachelorprogramme

13 internationale Masterprogramme

Doppelmasterprogramme

1 Executive Master of Business Administration

9.149 Studierende (WS 2017/18)

ca. 450 Gaststudierende jährlich

1.742 AbsolventInnen (PJ 2017)

*Wissenschaftliche Hilfskräfte werden seit 12/2016 erstmalig nicht mehr aufgeführt.

43 Promotionen (PJ 2017)

130 akademische Partner weltweit

Über 200 Unternehmenspartner weltweit

6 Key Research Profile Areas

Mehr als 220 Publikationen jedes Jahr, davon über die Hälfte in A Journalen (Stand 2013)

Rankings: Top 4 Deutschland Ranking Wirtschaftswoche und Handelsblatt (mehr Rankings)

6,7 Mio. € Drittmitteleinnahmen (HJ 2017)

Auf einen Blick