skip to content

Studium Integrale

Das Studium Integrale soll Kompetenzen fördern, die über das eigentliche fachliche Studium hinausgehen. Hierzu bieten die verschiedenen Fakultäten der Universität zu Köln u.a. fachspezifische Einführungsveranstaltungen, Kompetenztrainings (z.B. EDV oder Rhetorik), Sprachkurse und Ringvorlesungen zu aktuellen Themen an. Auch das Professional Center hält spannende Angebote für Sie bereit, welche Sie im Studium Integrale belegen können.

Das Studium Integrale ist Bestandteil der Bachelorstudiengänge (Ausnahme: Lehramt). Es umfasst 12 LP und gilt formal als Modul, welches unbenotet bleibt.

Weitere Informationen zum Studium Integrale an der Universität zu Köln finden Sie hier.

Beachten Sie bitte, dass es im Studium Integrale unterschiedliche Regelungen innerhalb der verschiedenen Prüfungsordnungen (PO 2007 vs PO 2015) gibt!