zum Inhalt springen

FAQ - Inhaltliche Fragen und Probleme

 

1) Woher weiß ich, in welcher Belegphase meine Veranstaltung belegt wird?

Eine Liste aller semesteraktuellen Veranstaltungen mit Zuordnung zu den entsprechenden Belegphasen finden Sie hier. Auf KLIPS 2.0 finden Sie ebenfalls Hinweise zur Belegung, die in grüner Schrift unter den Informationen aufgeführt sind. Bitte beachten Sie, dass die hinterlegten Daten auf der Seite der Anmeldung nicht die entsprechenden Anmeldezeiträume sondern nur die aktuelle Belegphase bezeichnen. Ob die jeweilige Veranstaltung belegbar ist, erkennen Sie an dem roten Kreuz (nicht belegbar) oder dem grünen Häkchen (belegbar) hinter dem Datum.

2) Ich kann eine Veranstaltung nicht belegen. Was kann ich tun?

Einige Veranstaltungen werden in einem bestimmten Turnus angeboten. Bitte werfen Sie zunächst einen Blick in das für Sie geltende Modulhandbuch um zu erfahren, ob die Veranstaltung tatsächlich auch im aktuellen Semester angeboten wird.
Eine Übersicht, in welcher Belegphase, welche Veranstaltung belegbar sein wird, finden Sie außerdem obenstehend. Sollte eine Veranstaltung trotz passendem Turnus und passender Belegphase nicht belegbar sein, kontaktieren Sie uns (klips-wiso[at]uni-koeln.de).
 
3) Ich habe keinen Platz in einem Tutorium erhalten. Was kann ich tun?

Bitte nutzen Sie die sog. Restplatzvergabe an der WiSo-Fakultät, in der freie Plätze nach dem „First Come, First Serve“-Prinzip vergeben werden.
Bitte beachten Sie, dass die Wahrscheinlichkeit einen Fixplatz in einer Tutoriumsgruppe zu erhalten steigt, wenn Sie für möglichst viele Gruppen Belegwünsche äußern und diese im Anschluss priorisieren.
 
4) Ich möchte meinen zugewiesenen Platz in einer Lehrveranstaltung (z.B. Tutorium) nicht wahrnehmen und einen anderen haben. Was kann ich tun?

Bitte melden Sie sich von dem Ihnen zugewiesenen Platz ab und belegen Sie im Anschluss während der Restplatzvergabe eine Gruppe der Lehrveranstaltung, die noch freie Plätze aufweist.
 
5) In meinem Studienbaum kann ich nicht mehr alle lt. Modulhandbuch möglichen Module einsehen. Was ist passiert?

In diesem Fall ist es höchstwahrscheinlich so, dass Sie sich entweder durch Prüfungsanmeldungen oder durch das Setzen der sog. „Wahlhäkchen“ auf die nötige Anzahl an Modulen in einem Bereich festgelegt haben. Eine solche Auswahl kann etwaig nur durch das WiSo-Prüfungsamt aufgehoben werden. Bitte wenden Sie sich unter Beschreibung Ihres Problems schriftlich formlos an das Prüfungsamt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
 
6) Ich habe aus Versehen eine Checkbox neben einem „W“ gesetzt. Was sind die Konsequenzen?

In diesem Fall haben Sie sich auf ein Modul festgelegt. Sollte diese Wahl nicht Ihrem Wunsch entsprechen, wenden Sie sich bitte formlos schriftlich an das WiSo-Prüfungsamt unter Beschreibung des Sachverhalts. Lediglich das Prüfungsamt kann eine Wahl von Modulen bzw. Spezialisierungen u.U. aufheben. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
 
7) Vor der offiziellen Veröffentlichung der Vergabeergebnisse habe ich eine Lehrveranstaltung in meinem Terminkalender in KLIPS 2.0 gefunden. Nun ist diese verschwunden. Was ist passiert?

Wenn Sie Ihren Terminkalender in KLIPS 2.0 so eingestellt haben, dass auch die Termine aller Ihrer Belegwünsche dort erscheinen, kann so der Eindruck entstehen, dass Sie einen Platz in einer bestimmten Lehrveranstaltung erhalten haben, obwohl Sie lediglich auf der Belegwunschliste stehen. Bitte wundern Sie sich nicht, wenn Ihr Terminkalender oder die Angaben unter „LV An-/Abmeldung“ nach der offiziellen Veröffentlichung der Vergabeergebnisse anders aussehen als zuvor. Im Zeitraum zwischen Beenden der Belegphasen und Veröffentlichung finden Arbeiten von Seiten des Supports statt.


Sie haben keine Lösung für Ihr Problem gefunden? Dann wenden Sie sich bitte an den KLIPS-Support der WiSo Fakultät (klips-wiso[at]uni-koeln.de) unter Angabe Ihrer Matrikelnummer.