zum Inhalt springen

Studierfähigkeitstests

Übersteigt die Zahl der Bewerber*innen, die die Zugangskriterien erfüllen, die Zahl der für den Studiengang zur Verfügung stehende Plätze, so wird ein Auswahlverfahren durchgeführt, anhand dessen die Bewerber*innen in eine Rangfolge gebracht werden.

In den Studiengängen International Management (CEMS MIM), Business Administration, Economics und Economic Research wird für jede*n Bewerber*in eine Zulassungspunktzahl gebildet. Die Punktevergabe und Scorebildung kann in der jeweiligen Zulassungsordnung sowie in dieser Tabelle eingesehen werden. Wir empfehlen, einen Studierfähigkeitstest abzulegen da Sie somit Ihre Chancen im Bewerbungsverfahren erhöhen können.

Wir akzeptieren folgende Studierfähigkeitstests, die nicht älter als fünf Jahre sein dürfen:

    akzeptierte Studierfähigkeitstests  
  Pflicht TM-WISO TM-BASE GMAT GRE Mindestscore
International Management (CEMS MIM) nein nein ja ja nein keiner
Business Administration nein ja ja ja nein
DMP* Business Administration ja nein nein ja nein
Economics nein ja ja ja ja
DMP* Economics nein ja ja ja ja
Economic Research nein nein nein nein ja
Gesundheitsökonomie für eine Bewerbung in diesen Studiengängen wird kein Studierfähigkeitstest benötigt
DMP* Health Economics
Information Systems
Politikwissenschaft
DMP* European Studies
Sociology and Social Research

DMP* Demography and Social Inequality

* Double Master's Programme

Lesen Sie bitte auch die Rubrik Auswahlverfahren in unseren FAQs.

 

Studierfähigkeitstest