zum Inhalt springen

Round Table Diskussion: Stark als Frau!

Alumnae der WiSo-Fakultät und der Philosophischen Fakultät sprechen über ihre eigenen Erfahrungen und Berufswege und geben darüber hinaus wertvolle Tipps und Eindrücke zu den Themen Karriere, Weiterentwicklung und Chancengerechtigkeit.

Round Table Diskussion: Stark als Frau!

Datum: Donnerstag, 24. Januar 2019
Zeit: 18:30 - ca. 21:30 Uhr
Ort: Neuer Senatssaal im Hauptgebäude
Veranstalter: WiSoAlumni & PhilAlumni/Career Service PhilFak
Teilnehmerzahl: 25

Referentinnen:

Juliane Kronen - Gründerin der innatura gGmbH / Trustee der Right Livelihood Award Foundation / Honorarkonsulin für Schweden
Güldem Demirer - Leiterin des Teams Compensation & Benefits Global bei der deutschen Telekom
Gabriele von Glasenapp - Prodekanin für Personal, Gleichstellung und Diversität der Philosophischen Fakultät

Programm:
✔ Ankunft
✔ Begrüßung der Gäste
✔ Referentinnen stellen sich vor, sprechen über ihre berufliche Laufbahn und persönliche Entwicklung
✔ Danach gehen wir über in die Round Table Diskussion, an der sich alle TeilnehmerInnen aktiv beteiligen.
✔ Netzwerken + Get together

Anmeldeschluss: Freitag, 18. Januar 2019

Die Round Table Diskussion ist speziell für Studentinnen, Absolventinnen und Berufsanfängerinnen konzipiert.
Trotz gleicher oder besserer Qualifikation und Noten bekommen Frauen bereits beim Berufseinstieg oft ein geringeres Gehalt. Woran liegt das, aber vor allem: Was kann man dagegen tun? Warum gibt es weiterhin große Gehaltsunterschiede zwischen Mann und Frau? Und ist eine Karriere mit Familie wirklich vereinbar? Wie sieht es in der Wirtschaft, wie in der Wissenschaft und Forschung aus? Unser offener und inspirierender Austausch reicht von der Frauenquote in Führungspositionen, über das Gehalt bis hin zu Sichtbarkeit und Selbstvertrauen.

Anmeldung hier!

Bitte beachten Sie bei der Verwendung von Kontaktformularen unsere Hinweise zum Datenschutz.

Formular - Anmeldung

Daten
captcha