zum Inhalt springen

Ehrungen und Preise an Angehörige der WiSo-Fakultät

(in alphabetischer Reihenfolge)

 

Ehrungen und Preise im Jahr 2017

Ehrungen und Preise, welche die Universität zu Köln im Jahr 2017 verliehen hat

  • Prof. Dr. Matthias Sutter, Lehrstuhl für Economics: Design and Behavior, erhielt für seine herausragende Forschung in den letzten sechs Jahren von der Universität zu Köln den Hans Kelsen-Preis.
  • Jun. Prof. Dr. Matthias Heinz, Seminar für ABWL und Personalwirtschaftslehre, bekam für seine exzellente Forschungsleistung der letzten sechs Jahre den Hans Kelsen-Preis von der Universität zu Köln verliehen.
  • Der Albertus-Magnus-Preis im Sommersemester 2017 ging an Prof. Dr. Alexander Kempf.

    Junior-Lehrpreise der WiSo-Fakultät
  • Jun.-Prof. Dr. Anna-Lena Sachs erhielt den Junior-Lehrpreis der WiSo-Fakultät im Sommersemester 2017 mit der Veranstaltung „Operations Research“ ("Bachelorveranstaltung kleiner / gleich 70 Teilnehmer*innen").
  • AR Dr. Florian Sonnenburg erhielt den Junior-Lehrpreis der WiSo-Fakultät im Sommersemester 2017 mit der Bachelor-Veranstaltung „Investition und Finanzierung“ ("Bachelorveranstaltung größer als 70 Teilnehmer*innen").
  • Jun.-Prof. Dr. Sabine Wende erhielt den Junior-Lehrpreis der WiSo-Fakultät im Sommersemester 2017 mit der Master-Veranstaltung „Corporate Risk Management“.