zum Inhalt springen

Programmdetails und EMBA-Voraussetzungen

ProgrammExecutive Master of Business Administration
in Kooperation der Business School der Universität zu Köln und der Rotterdam School of Management, Erasmus University
AbschlussDoppelabschluss: Master of Business Administration (MBA) der Universität zu Köln und
Master of Business Administration (MBA) der Rotterdam School of Management, Erasmus University
AkkreditierungInternational Triple Crown akkreditiert (RSM): AACSB, AMBA, und EQUIS
Wirtschafts- uns Sozialwissenschaftliche Fakultät (UoC): EQUIS
Cologne-Rotterdam EMBA: AQAS
Dauer24 Monate
Studienzeit und -ortDie Vorlesungen finden i.d.R. alle zwei Wochen in Köln statt (Freitagabend und Samstag)
Eine einwöchige Blockveranstaltungen sowie ein Wahlkurs findet in Rotterdam statt
StudienreisenZwei Studienreisen z.B. nach China, England, Italien, Costa Rica oder USA
SpracheEnglisch
Programmelemente
  • Kurse, Case Studies und Gruppenarbeiten
  • Leadership Development
  • Individuelles Coaching
  • In-company Thesis
  • Networking
Teilnehmerprofil
  • International ausgerichtet
  • Vielfältige akademische Hintergründe in Management, Ökonomie, Sozialwissenschaften, Ingenieurswesen, Jura, Naturwissenschaften, Medizin, etc.
  • Vielfältige Branchen, z.B. Beratung, Konsumgüter, Energiesektor, Logistik, Produktion, Medien- und Verlagswesen, Einzelhandel, Gesundheitsbranche
Voraussetzungen
  • Akademischer Abschluss
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Mindestens 4 Jahre Berufserfahrung
  • Führungserfahrung
ProgrammstartSeptember
Bewerbungsfrist5. August 2019
Studiengebühren*51.500 Euro
* sind möglicherweise komplett von der Steuer absetzbar, bitte konsultieren Sie einen Steuerberater