zum Inhalt springen

Vorbildliches Gleichstellungskonzept ausgezeichnet

ECONtribute gemeinsamer Exzellenzcluster der Universitäten Bonn und Köln gewinnt den Jenny Gusyk Innovationspreis 2019.

Foto von der Preisverleihung

Bei der Preisverleihung: Annelene Gäckle, Profes. Matthias Heinz, Bettina Rockenbach, Felix Bierbrauer (v.l.n.r.)

Soziale Belange wie Fairness, soziale Mobilität und soziale Verantwortung sollten bei der Gestaltung von Märkten berücksichtigt werden. In der Forschung von ECONtribute: Markets and Public Policy - gemeinsamer Exzellenzcluster der Universität Bonn und der Universität zu Köln - spielen diese Ziele eine große Rolle und werden systematisch in die Analyse von Anreizen, Marktmechanismen und politischen Entscheidungsprozessen integriert.

Auch in der konkreten Arbeitsorganisation schauen die Menschen von ECONtribute über den Tellerrand. So konnte sich konnte sich der Exzellenzcluster in diesem Jahr mit seiner Gleichstellungsstrategie den "Jenny Gusyk Innovationspreis“ sichern.

Das Gleichstellungskonzept von ECONtribute sei eine innovative Strukturmaßnahme im Bereich Berufungen und entfalte bereits große Strahlkraft, heißt es in der Jurybegründung. Bewusst breit gehaltene Ausschreibungen von Professuren verbänden sich mit gezielter Ansprache von Nachwuchswissenschaftlerinnen und einem Programm zur Kontaktpflege mit vielversprechenden Kandidatinnen. Damit habe ECONtribute ein beeindruckendes Gleichstellungskonzept entwickelt und setze es konsequent um. Kandidatinnen und Neuberufene können so eine Role-Model-Funktion in der WiSo-Fakultät einnehmen. Die Arbeit von ECONtribute hat Vorbildcharakter für forschungsstarke Bereiche, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, und macht Köln als attraktiven Standort für chancengerechte Wissenschaft bekannt.

Die Auszeichnung wurde im Rahmen einer Feierstunde an der Universität zu Köln an WiSo-Professor Matthias Heinz, Gleichstellungsbeauftragter von ECONtribute, übergeben. Die WiSo-Fakultät freut sich über die anspornende Auszeichnung. Explizit bedanken wir uns bei Professor Heinz für seine innovative Arbeit.

• Informationen zum Jenny Gusyk Preis

• Exzellenzcluster ECONtribute: Märkte und Public Policy