zum Inhalt springen

„Die Stunde der Populisten?“

Studie u.a. von Dr. Christopher Wratil (CCCP) für die Bertelsmann Stiftung

Dr. Christopher Wratil, Thyssen Postdoc Fellow am Cologne Center for Comparative Politics (CCCP), hat im Auftrag der Bertelsmann Stiftung die Studie mit dem Titel „Die Stunde der Populisten? – Populistische Einstellungen bei Wählern und Nichtwählern vor der Bundestagswahl 2017“ in Zusammenarbeit mit Dr. Robert Vehrkamp veröffentlicht. Grundlage der Studie ist eine Online-Panel-Umfrage.

In der Presse wurde die Studie bereits aufgegriffen, hier eine Auswahl an Veröffentlichungen:

"Warum deutsche Populisten "enttäuschte Demokraten" sind" , in: Süddeutsche Zeitung (25.7.2917).

"AfD-Populismus: „Nicht den Hauch einer Chance“", in: Handelsblatt (25.7.2017).

Den Link zur Studie im pdf-Format finden Sie hier:

„Die Stunde der Populisten? – Populistische Einstellungen bei Wählern und Nichtwählern vor der Bundestagswahl 2017“